#40 Henrik Haukeland

  • Beim Eishockey sind die Torhüter schon eine sehr besondere Spezies. Man braucht schon einen mehr als speziellen Charakter, wenn man sich "die vulkanisierte Hartgummi Scheibe"(o-Ton Herbert Watterott) mit mehr als 100 km/h um die Ohren schießen lässt. Von daher kann man sich bei diesen Leuten bei gar nichts sicher sein. :opa:

  • Freigeschalteter RP+-Artikel vom 10.07.2024 (Schwickerath):

    https://rp-online.de/sport/eishocke…paign=plusshare

    Man könnte glatt auf die Idee kommen Bernd Schwickerath ist auch hier im Forum unterwegs ...

    Um an Infos zu kommen, hätte er das gar nicht nötig, der hat mehr als genügend direkte Kontakte zur DEG. Das tagesgleiche Zusammentreffen der Antworten auf das Fragengewitter und des RP-Artikels war wirklich Zufall.

    Vermutlich wusste er das auch eh schon länger, konnte/durfte/wollte es aber nicht veröffentlichen (warum auch immer). Es hat ja auch 16 Tage gedauert, bis das Fragengewitter-Interview verschriftlicht, vorgelegt und "abgesegnet" war.

    Gruß, Michael

    Eishockey … Eishockey … Eishockey spielt nur die DEG :deg-schal:

  • Man könnte glatt auf die Idee kommen Bernd Schwickerath ist auch hier im Forum unterwegs ...

    Wenn ich das richtig verstehe, meinst Du damit er bezieht seine Infos (zum Teil) aus dem Forum?

    Glaube aber eher das er seine eigenen Quellen hat und eigentlich schon viel viel mehr und viel früher über die Geschehnisse bescheid weiß :dontknow:

    Was ja nicht heißen muss, dass er nicht trotzdem hier unterwegs ist und mitliest :gruebel:

  • War natürlich nur ein (halber) Spaß. Denke myfreexp hat es so erklärt wie es sein wird.

    Finde es übrigens vollkommen richtig, dass Haukeland bleibt. Zu diesem späten Zeitpunkt in Kombination mit der fast abgeschlossen Kaderplanung wäre es schwierig geworden aus den frei gewordenen finanziellen Mitteln etwas Sinnvolles draus zu machen.

  • ...

    Man könnte glatt auf die Idee kommen Bernd Schwickerath ist auch hier im Forum unterwegs ...

    Um an Infos zu kommen, hätte er das gar nicht nötig, der hat mehr als genügend direkte Kontakte zur DEG. Das tagesgleiche Zusammentreffen der Antworten auf das Fragengewitter und des RP-Artikels war wirklich Zufall.

    Vermutlich wusste er das auch eh schon länger, konnte/durfte/wollte es aber nicht veröffentlichen (warum auch immer). Es hat ja auch 16 Tage gedauert, bis das Fragengewitter-Interview verschriftlicht, vorgelegt und "abgesegnet" war.

    ohne die Strippen von RinkRat läuft sowieso Nix

    Wird ja oft genug betont das die riesige Eishockeywelt klein ist

  • Man könnte glatt auf die Idee kommen Bernd Schwickerath ist auch hier im Forum unterwegs ...

    Um an Infos zu kommen, hätte er das gar nicht nötig, der hat mehr als genügend direkte Kontakte zur DEG. Das tagesgleiche Zusammentreffen der Antworten auf das Fragengewitter und des RP-Artikels war wirklich Zufall.

    Vermutlich wusste er das auch eh schon länger, konnte/durfte/wollte es aber nicht veröffentlichen (warum auch immer). Es hat ja auch 16 Tage gedauert, bis das Fragengewitter-Interview verschriftlicht, vorgelegt und "abgesegnet" war.

    ohne die Strippen von RinkRat läuft sowieso Nix

    Wird ja oft genug betont das die riesige Eishockeywelt klein ist

    Schwickerath bezieht seine Infos über die DEG ganz sicher nicht von @RinkRat, weil er diesbzgl. auch besser informiert ist als @RinkRat.

    Das Komische an @RinkRat ist, dass den keiner kennt bzw. weiß, wer das ist und woher der seine Infos bezieht. Ich habe wohl mal vernommen, dass das ein ganz "normaler" Hockey-Fan sein soll. Aber der kann ja auch nicht mehr wissen als die jeweiligen Verantwortlichen bei den Clubs.

    Schwickerath und Niki Mondt kennen ihn jedenfalls nicht, und Niki meinte mal, dass der vermutlich "nur" penibel Social Media auswertet (wer folgt wem usw.) und daraus seine Schlüsse zieht. Das kann aber eigentlich auch nicht alles sein.

    Gruß, Michael

    Eishockey … Eishockey … Eishockey spielt nur die DEG :deg-schal:

  • Wahrscheinlich irgend jemand aus dem Vorzimmer eines Spieler Vermittlers oder einer Agentur, der mithört. Oder aber es wird irgendwo irgendetwas Zentral abgefragt.Versicherungsdaten,Sozialversicherung,Spielerpass etc. und RinkRat sitzt da an irgendeiner Schnittstelle. Ist mir aber auch egal, Hauptsache die Infos kommen. "Das Volk liebt den Verrat aber es hasst den Verräter ".:prof:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!